Impressionen

IMG_2767.JPG

Besetzung des Pfarramtes während der Vakatur

Das Evang. Pfarramt Oberteuringen ist  immer dienstags von 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr und von 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr durch die Pfarramtssekretärin, Fr. Giray, besetzt.

Die Vertretung in dringenden seelsorgerlichen Fällen übernimmt wie folgt:

ab 08.11.2021: Pfr. Volker Kühn, Pfarramt Ailingen, Tel. 07541/51188

Sonstiges


Evangelische Diakonie -
Ambulante Dienste -
Friedrichshafen gGmbH

Ambulanter Pflegedienst
Stefan Kluth: 07541/9226-56

Nachbarschaftshilfe
Mechthild Kuhnle: 07541/9226-58

Evangelische Landeskirche Württemberg

27. November 2021

Presse
  • Herbsttagung der Landessynode beendet - Haushalt 2022 beschlossen
    Mit dem Beschluss des Haushaltsgesetzes für das Jahr 2022 ist am heutigen Samstag die Herbsttagung der Württembergischen Evangelischen Landessynode zu Ende gegangen. Die 91 Landessynodalen tagten aufgrund der Pandemie-Situation erneut digital. Bereits am Donnerstag hatten sie ein Gesetz zum Schutz vor sexualisierter Gewalt verabschiedet und sich am Freitag mit der „Strategischen Planung“ sowie in einer aktuellen Stunde mit dem Thema Impfpflicht beschäftigt.
  • Gesetz zum Schutz vor sexualisierter Gewalt beschlossen
    Die 91 Synodalen der Landessynode haben am heutigen Donnerstag in einem digitalen Format ihre Herbsttagung begonnen. Sie dauert bis Samstag und umfasst unter anderem die Haushaltsberatungen für 2022. Im Mittelpunkt des ersten Sitzungstages stand ein Gesetz zum Schutz vor sexualisierter Gewalt, das die Landessynode am Nachmittag beschlossen hat.
  • „Wir brauchen dringend eine höhere Impfquote“
    Die Landesbischöfe der beiden evangelischen Kirchen in Baden und Württemberg, Jochen Cornelius-Bundschuh und Frank Otfried July, rufen gemeinsam dazu auf, sich impfen zu lassen.

Termine

Öffentl. SItzung des Kirchengemeinderats